Konfliktmanagement

Konflikte gehören zum Berufsalltag und können fruchtbar sein. Falls ein Konflikt jedoch destruktiv verläuft, sind die Beteiligten meist sehr belastet und das inhaltliche Arbeiten sowie der Arbeitserfolg beeinträchtigt.

In dem Seminar lernen Sie deshalb, wie und warum Konflikt entstehen, welche Arten von Konflikten es gibt, welche Funktion Konflikte haben und in welchen Phasen Sie verlaufen.

Sie trainieren, entstehende Konflikte frühzeitig zu erkennen, ihre Ursachen zu analysieren und Ihren Verlauf und Ihre Konsequenzen einzuschätzen.

Weiterhin lernen Sie verschiedene Techniken kennen, mit denen Sie Konflikte konstruktiv ansprechen und sowohl dyadische als auch Gruppenkonflikte in verschiedenen Stadien ziel- und lösungsorientiert mediieren und auflösen können.

Das Seminar ist mit viel Raum für praktische Übungen konzipiert. Gerne können Sie auch aktuelle Fälle einbringen, für die wir im Seminar konkrete Lösungen erarbeiten.

Das Seminar findet an zwei Tagen mit jeweils 9 UE statt.

Ich freue mich auf Sie!